Autoren@Leipzig
Allgemein

Leipziger Autorenrunde

Anders als im letzten Jahr wird es diesmal kein Autorencamp im Rahmen der Buchmesse Leipzig geben. Statt dessen veranstaltet die Messe im Rahmen von Autoren@Leipzig die Leipziger Autorenrunde.

Was darunter zu verstehen ist:

Die Leipziger Autorenrunde ist eine Veranstaltung der Leipziger Buchmesse exklusiv für Autoren. Sie nutzt das Format der Tischgesprächsrunde, um einen lebendigen Erfahrungsaustausch auf Augenhöhe zu ermöglichen.

Und weiter:

Das Besondere an der Leipziger Autorenrunde ist das Format der an 10 Tischen jeweils parallel laufenden Tischgesprächsrunden.

Tischgesprächsrunden-Format

  • 1 Referent pro Runde
  • ca. 8-14 Teilnehmer pro Runde
  • Gesamtdauer einer Runde: 45 Minuten
  • kurze Vorstellung der Teilnehmer
  • ca. 15 Minuten Kurzvortrag
  • ca. 30 Minuten moderiertes Gespräch mit Fragen und Diskussion
  • Wechseln der Tische durch die Teilnehmer ist auch währenddessen erlaubt

Die Anmeldung für die Autorenrunde ist seit gestern möglich und auch eine Programmübersicht kann bereits eingesehen werden. Weitere Themen für Tischgesprächsrunden nehmen die Veranstalter gerne entgegen. Auch einen Hashtag gibt es schon: #lar13

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Also schnell anmelden!

 –

Author

webmail@mela.de
Mela Eckenfels schreibt seit 1997 das Internet voll, Sach- und Fachtexte für Geld und Spaß und Fantasy, Science Fiction sowie historische Literatur aus Passion. Nebenbei studiert sie Geschichte und Creative Writing an der Open University.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: